Sicherheits-Analyse identifiziert Schwachstellen

Webseiten und Onlineshops weisen verschiedenste Schwachstellen auf. Über diese erhalten unbefugte Dritte Zugriff auf Ihre Daten. Die Lösung für ein Optimum an Sicherheit ist ein regelmäßig und automatisiert durchgeführter Sicherheits-Scan, um mögliche Schwachstellen zu identifizieren.

Schwachstellen sind wie eine Einladung

Befinden sich auf Ihrer Website oder im Onlineshop Sicherheitslücken, stellt dies eine große Gefahr für Ihr Unternehmen und die Besucher dieser Online-Präsenzen dar. Denn jede vorhandene Schwachstelle wirkt wie eine Einladung, diesen Raum unaufgefordert zu betreten. Dabei sind es nicht immer die gefürchteten Zero-Day-Exploits, die für ein Unternehmen ein hohes Sicherheitsrisiko darstellen.

Vielmehr sind es seit langer Zeit bekannte und von den Betreibern aus welchen Gründen auch immer ignorierte Sicherheitslücken, über die ein großer Teil der Angriffe erfolgt. Dies belegen auch verschiedenste Statistiken durch einen Abgleich aus bekannten Schwachstellen und durchgeführte Angriffe über bekannte Sicherheitslücken. Dies liegt vor allem daran, dass für diese Schwachstellen die Vorgehensweisen und Werkzeuge bereits bekannt sind und sich dadurch der Aufwand für erfolgreiche Angriffe reduziert.

Mit der automatisierten Sicherheitsanalyse von Websites und Onlineshops decken wir für Sie diese Schwachstellen auf und verhindern so das gefürchtete Szenario eines Angriffs durch Hacker oder eingeschleuste Malware.

Intelligenter Schwachstellen-Scanner automatisiert Sicherheitsprozess

Das speziell für diesen Einsatzbereich von Secoseal entwickelte Plug-In wird in Ihre Software integriert und führt voll automatisierte Analysen durch. Dabei scannt die intelligente Lösung die im Onlineshop oder auf der Website vorhanden Plug-Ins wie beispielsweise WordPress und identifiziert alle zum Zeitpunkt der Sicherheits-Analyse bekannten und veröffentlichten Sicherheitslücken.

Mit dieser Maßnahme schützen Sie auf Websites und in Onlineshops hinterlegten Daten und optimieren durch die Automatisierung wichtige Sicherheitsprozesse. So haben durch Schwachstellen verursachte Sicherheitslücken keine Chance.

Zuverlässige Sicherheit auf Datenbank-Basis

Die Grundlage der automatisierten Sicherheits-Analyse bildet eine hoch aktuelle Datenbank. Sie enthält alle bis zum Zeitpunkt des Scans bekannten und veröffentlichten Sicherheitslücken und gewährleistet so umfassenden Schutz.

Informieren Sie sich über unsere intelligente und automatisierte Lösung von Secoseal und kontaktieren Sie uns per E-Mail oder Telefon. Unser erfahrenes Team ist für Sie da und berät Sie umfassend zum Thema Schwachstellen- und Sicherheitsanalyse und individuell abgestimmte Sicherheitslösungen für Websites und Onlineshops.

Unterschiede zwischen Pentests und Schwachstellenanalysen

Bei einer Schwachstellenanalyse werden nur nach Schwachstellen gesucht, während bei einem Penetrationstest richtige Angriffe ausgeführt werden. Bei einem Angriff werden auch Tools und Werkzeuge genutzt, die auch Hacker anwenden würden.