Kritische Sicherheitslücke in den alten Opencart Versionen bis 3.0.2.0mit dem eine Denial of Service  Angriff ausgeführt werden kann. Ein DDoS Angriff dient zum Lahmlegen der Webseite. DIe Webseite kann wärend des Angriffs nicht geladen werden.

Nach Aussage von der Gruppe „Ethical Hacker“, den Finder von der Sicherheitslücke, ist die Schwachstelle im google Sitemap Anbindung von google, die in allen Versionen standardmäßig implementiert ist.

Abbilfe:

Löschen des google Sitemap Plugins oder Upgrade auf die aktuellste Shop Version.

 

Add a Comment